Panama wird seinen Geisha-Kaffee auf der ICONS 2020 anbieten

Panama wird als Co-Vorsitzender mit Rumänien der Internationalen Konferenz für nukleare physikalische Sicherheit (ICONS 2020) im Rahmen eines Mittagessens, das vom Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde und den Co-Vorsitzenden von ICONS angeboten wird, einen Beitrag zum Geisha-Kaffee leisten. In diesem Fall wird unser Land die Ehre haben, einem ausgewählten Publikum, das sich aus Staats- und Regierungsministern aus der ganzen Welt zusammensetzt, das Beste aus unserem Kaffee anzubieten. Der panamaische Geisha-Kaffee wurde 2019 laut der Fachpublikation Coffee Review als der beste der Welt eingestuft.

white ceramic mug filled with coffee beside coffee beans
Photo by Janko Ferlic on Pexels.com

Geisha-Kaffee stammt von der Elida Estate Farm in Boquete, Provinz Chiriqui, 320 km westlich von Panama City. Die preisgekrönte Pflanze wird in einem privilegierten Bereich des Bauernhofs auf 1800 m Höhe angebaut. Sein guter Ruf und seine Qualität haben seinen Ruhm auf der ganzen Welt verbreitet und bei einer internationalen Auktion einen Preis von 1029 US-Dollar erreicht.

Die Panama Mission in Österreich ist stolz darauf, Teilnehmer zur ICONS 2020 einzuladen, um den Geschmack dieses exklusiven nationalen Produkts zu entdecken.ICONS2020

Deja un comentario

A %d blogueros les gusta esto: