Panama nimmt an internationales Konversatorium teil

Am Montag, dem 6. Mai, hat die Botschafterin von Panama in Österreich, I.E. Anabella Guardia Rubinoff an einer vom Management Center in Innsbruck organisierten Diskussion teilgenommen. Die Außenministerin von Österreich, I.E. Karin Kneissl sprach über die Herausforderungen der österreichischen Außenpolitik.

Panama nimmt an einem Treffen teil, um den Fortschritt des Kooperationsabkommens zwischen der Europäischen Union und Zentralamerika zu evaluieren

Am Dienstag, dem 19. März, nahmen die Botschaftern von Costa Rica, Guatemala, Panama und der Charge d’ Affaires von Honduras an einem von Griechenland in ihrer diplomatischen Mission einberufenen Treffen teil, mit dem Ziel zu erkunden, wie das Assoziierungsabkommen zwischen Zentralamerika und Europäischen Union («Assoziierungsabkommen» – ADA – Abkürzung in Englisch)  ratifiziert werden kann.

Die Vizepräsidentin nimmt an einem Arbeitsessen teil, das vom japanischen Außenministerium einberufen wird

Im Rahmen ihrer Teilnahme an der 5. Weltversammlung der Frauen, die vom 23. bis 24. März 2019 in Tokio (Japan) stattfand, haben die Außenministerin von Panama, I.E. Isabel de Saint Malo de Alvarado und ihre Kollegen aus Österreich, Bulgarien, Kroatien, Honduras, Guatemala und Dominica an einem Arbeitsessen teilgenommen, das vom Außenminister von Japan, Toshiko Abe,Sigue leyendo «Die Vizepräsidentin nimmt an einem Arbeitsessen teil, das vom japanischen Außenministerium einberufen wird»

Die Vizepräsidentin von Panama nimmt an der Diskussion im Rahmen der Weltversammlung der Frauen teil

Die Vizepräsidentin und Außenministerin der Republik Panama, I.E. Isabel de Saint Maló de Alvarado nahm an der Podiumsdiskussion «Geschlechterdefizite schließen, um Wohlstand zu erreichen» im Rahmen der 5. Weltversammlung der Frauen vom 23. bis 24. März in Tokio, Japan, teil.

Zum ersten Mal sind die Niederlande das Hauptreiseziel für panamaische Exporte

Im Jahr 2018 wurden die Niederlande zum Hauptexportziel für Panama. Dies ist hauptsächlich auf zwei Gründe zurückzuführen: 1) Holland ist das Tor zu Europa; und 2) die Niederländer sind sehr angetan von den Früchten und dem Kaffee Panamas. Quelle: APEX Panama

Panama organisiert Arbeitsessen mit Botschaftern, um das Programm «Panama Coopera 2030» zu präsentieren

Die Direktorin für internationale Zusammenarbeit des Außenministeriums von Panama, Frau Selina Baños, hat am vergangenen Dienstag, 5. März, einer Gruppe von Botschaftern den Plan «Panama Coopera 2030» vorgestellt. Unter den Teilnehmern waren die Botschafter Israels, I.E. Frau Merav Zafary Odiz; Italien, I.E. Frau Maria Assunta Accili; Norwegen, I.E. Frau Kjersti Ertresvaag Andersen; Frankreich, I.E. HerrSigue leyendo «Panama organisiert Arbeitsessen mit Botschaftern, um das Programm «Panama Coopera 2030» zu präsentieren»

Die Botschafterin von Panama in Österreich, I.E. Anabella Guardia de Rubinoff, überreichte dem Präsidenten von Kosovo seine Nachweise.

Am 7. März hat die Botschafterin von Panama in Österreich, I.E. Anabella Guardia de Rubinoff überreichte dem Präsidenten von Kosovo, Hashim Thaçi, seine Nachweise. Die Republik Kosovo ist ein Staat mit eingeschränkter Anerkennung auf der Balkanhalbinsel in Südosteuropa. Die internationale Anerkennung der Unabhängigkeit des Kosovo war umstritten. Am 17. Februar 2008 erklärte der Kosovo mitSigue leyendo «Die Botschafterin von Panama in Österreich, I.E. Anabella Guardia de Rubinoff, überreichte dem Präsidenten von Kosovo seine Nachweise.»

Panama wird von der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) als Co-Vorsitzender der Internationalen Konferenz für nukleare Sicherheit (ICONS2020) gewählt

Auf der Sitzung des Rates der Gouverneure der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEA), die vom 4. bis 8. März 2019 stattfand, gab der Generaldirektor der IAEO, Yukiya Amano, offiziell die Wahl von Panama und Rumänien bekannt als Co-Präsidenten der Internationalen Konferenz für nukleare Sicherheit (ICONS2020). In diesem Zusammenhang hat die panamaische Diplomatin, Anayansi Rodríguez, eine Rede gehalten,Sigue leyendo «Panama wird von der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) als Co-Vorsitzender der Internationalen Konferenz für nukleare Sicherheit (ICONS2020) gewählt»

Panama nimmt an dem Ministerialbereich der 62. Ausgabe der Kommission für Suchtstoffe des UN-Büros für Drogen und Kriminalität (UNODC) teil

Am 14. und 15. März wird Panama am Ministerialbereich der 62. Ausgabe der Kommission für Suchtstoffe des UN-Büros für Drogen und Kriminalität (UNODC) teilnehmen. Die Vertreter, die unser Land vertreten werden, sind Rolando Rodríguez, Generalsekretär der Staatsanwaltschaft, José Candaneado, Oberstaatsanwalt für internationale Angelegenheiten, und Víctor Saturno, Berater des Ministeriums für Öffentliche Sicherheit, die von derSigue leyendo «Panama nimmt an dem Ministerialbereich der 62. Ausgabe der Kommission für Suchtstoffe des UN-Büros für Drogen und Kriminalität (UNODC) teil»

Panama lehnt den Vorschlag der Europäischen Kommission, das Land in die Hochrisikoliste aufzunehmen, ab und fordert Botschafter zur Konsultation auf

Further reacting to media reports that the European Commission’s delegated regulation will propose the inclusion of several jurisdictions in its list of high-risk third countries with strategic deficiencies, Miguel Verzbolovskis, Ambassador of Panama to the European Union, stated: “The Government of the Republic of Panama stresses the fact that on Tuesday 29 January the plenarySigue leyendo «Panama lehnt den Vorschlag der Europäischen Kommission, das Land in die Hochrisikoliste aufzunehmen, ab und fordert Botschafter zur Konsultation auf»